Herzlich willkommen bei den Georgsschützen!

Liebe Schützinnen und Schützen, liebe Freunde!

 

Wir sind wieder im Schießstand! Mit dem Anfangsschießen haben wir vor Kurzem die neue Saison 2019/2020 eingeläutet - bzw. eingeschossen ;) Ab sofort sind wir wieder jeden Freitag im Schießstand anzutreffen, beim wöchentlichen Wertungsschießen, mit anschließendem gemütlichen Beisammensein im Graminger Weissbräu. Wer mal bei uns reinschauen möchte: Kein Problem, einfach ab 18:30 Uhr vorbeikommen! Nur am Freitag dem 4. Oktober sind wir nicht in Graming - stattdessen haben wir Vereinsabend auf der Kirta.

 

Alle derzeit bekannten Termine findet ihr hier.

 

Philipp von Wartburg

Erster Schützenmeister der Sportschützen St. Georg


Wichtige Termine

Di. 10.12.2019

Vorbereitung Jugend zum Nussschießen, Graming

Fr. 13.12.2019

Nussschießen, Graming, 18:30 Uhr Beginn

Sa. 14.12.2019

Vorweihnachtliche Feier, Graming, 18:30 Uhr Beginn




Aktuelle Berichte und Ereignisse

Kirchweihschießen am 25.10.2019

Kirta-Auszug 28.09.2019

Gautrachtenfest 20.-21.07.2019

Vatertagsfeier im Graminger Hinterhof 30.05.2019

Ein Riesenglück hatten wir bei der diesjährigen Vatertagsfeier, die wie gewohnt im Graminger Hinterhof stattfand. Nach vielen Regentagen hatte es Petrus mit allen Vätern (und Nicht-Vätern) gut gemeint und angenehme Temperaturen ganz ohne Regen beschert. Mit exakt 49 Gästen und 1 Hund war das Fest - entgegen unseren ersten Erwartungen - sehr gut besucht.

Siegerehrung und Preisverteilung 13.05.2019

Wir sind überwältigt! Rund 120 Schützinnen und Schützen waren an der Preisverteilung in Graming anwesend. Mit großer Spannung wurde die Bekanntgabe der neuen Stadtmeister 2019 erwartet! Nun stehen sie fest. HERZLICHE GRATULATION!

v.l. Simon Lemppenau (LG passiv), Corinna Trojovsky (LG aktiv), Carl Rosewich (Lichtgewehr), Andreas Weber (LP aktiv), Albert Pollety (LP passiv). Im Hintergrund v.l. Engelbert Hascher VR meine Raiffeisenbank (Sponsor der Pokale) und Philipp von Wartburg
v.l. Simon Lemppenau (LG passiv), Corinna Trojovsky (LG aktiv), Carl Rosewich (Lichtgewehr), Andreas Weber (LP aktiv), Albert Pollety (LP passiv). Im Hintergrund v.l. Engelbert Hascher VR meine Raiffeisenbank (Sponsor der Pokale) und Philipp von Wartburg

Traditionelles Maibaumaufstellen am 1. Mai

Es geht los! Macht mit!

Jetzt ist es soweit: Die 23. Altöttinger Stadtmeisterschaft im Sportschießen beginnt! Am Freitag, 26. April werden unsere generalsanierte Vereinsräume eingeweiht. Unmittelbar danach, um 18 Uhr, fällt der Startschuss zur Stadtmeisterschaft. Es kann täglich geschossen werden, außer am 2. Mai. Die Meisterschaft dauert bis zum 5. Mai um 22 Uhr.

Große Gaudi beim Faschingsschießen

Natürlich auch heuer haben wir Fasching gefeiert - so wie es sich gehört! Statt eines Schießabends wurde ein Faschingsschießen angeboten. Ein Wettbewerb, bei dem jeder mitmachen durfte, und bei dem besondere Geschicklichkeit und vor allem auch Glück zählte. Mit 36 Schützen war der Schießstand wirklich gut besucht. Bei der anschließenden Feier in unserem neuen Mehrzweckraum durfte dann so richtig gefeiert werden!

Die neuen Könige stehen fest

Wie jedes Jahr sind die Schützen auch heuer wieder nach einer kurzen Winterpause mit ihrem traditionellen Königsschießen in die Schießsaison eingestiegen. Es wurde hart um die Platzierungen gekämpft und blieb bis zur letzten Minute spannend.

 

Nach einer kurzen Begrüßung ging es auch gleich an die Preisverteilung der Kategorien Preis und Pokal, wo wie in den Vorjahren das beste Blattl gewinnt, also der Zehner mit dem besten Teiler. Durch die Preisverteilung führten in diesem Jahr Sportleiter Thomas Ploschnitznigg und sein Stellvertreter Manfred Weber.

 

Die Pokalwertung in der Jugendklasse konnte Domenic Schröder mit einem 126,1 Teiler entscheiden. Bei den Luftpistolenschützen belegte mit einem 89,8 Teiler Alexander Kranich knapp vor Reinhard Renner (118,3 Teiler) den ersten Platz. Den ersten Platz der Pokalwertung bei den Luftgewehrschützen sicherte sich Iris Detter mit einem beachtlichen 27,5 Teiler vor Arnold Hutterer (39,9 Teiler). Außer Reinhard Renner alles Schützen, die eher selten in Ranglisten auftauchen!

 

Die Preiswertung der Jugend entschied mit der Luftpistole Felix Ploschnitznigg (53,4 Teiler) vor Franziska Weindl (66,4 Teiler). Sylvia Haberstock-Kiesenbauer holte sich in der Preiswertung den ersten Platz der Luftpistolenschützen (24,9 Teiler). Mit dem Luftgewehr ging der Sieg an Reinhard Renner mit seinem unglaublichen 7,2 Teiler.

 

Den Höhepunkt der Veranstaltung bildete die mit Spannung erwartete Proklamation der Könige, die durch Sportleiter Thomas Ploschnitznigg zusammen mit 1. Schützenmeister Philipp von Wartburg verkündet wurden. Neuer Jugendkönig wurde mit einem 55,9 Teiler Michael Kempf vor Franziska Weindl mit ihrem 99,4 Teiler. Neue Damenkönigin wurde Karin von Wartburg mit einem 86,5 Teiler vor der neuen Vize-Königin Sylvia Haberstock-Kiesenbauer. König mit der Luftpistole wurde Thomas Ploschnitznigg mit einem 61,8 Teiler vor Vize-König Andreas Weber (156,6 Teiler). In der Kategorie Luftgewehr heißt der neue König Max Weindl. Erfahrungsgemäß ist die Kategorie Luftgewehr am meisten für Überraschungen gut, da weniger erfahrene Schützen eher mit Luftgewehr als mit Luftpistole schießen. Und genau eine solche Überraschung gab es bei der Königsproklamation: Vize-König wurde Dr. Martin Huber, der erst 2 ½ Jahre Mitglied bei den Georgsschützen ist. Der sichtlich erstaunte Vize, der extra aus einer Sitzung geholt werden musste, freute sich sehr über dieses Ergebnis.

Stadtmeisterschaft auf April/Mai 2019 verschoben

Nach langer und reiflicher Überlegung sowie Anhörung vieler Betroffener haben wir, die Sportschützen St. Georg Altötting e.V., an einer außerordentlichen Ausschusssitzung beschlossen, die für Oktober 2018 geplante Stadtmeisterschaft im Sportschießen auf Frühjahr 2019 zu verschieben. Insbesondere der ungünstige Zeitpunkt, die knappe Vorbereitungszeit und die gesperrte äußere Trostbergerstraße haben uns zu diesem Entschluss veranlasst. Zudem sprechen das Ende der Biergartenzeit, die Betriebsferien des Graminger Weissbräu anfangs Oktober sowie die noch nicht in perfektem Zustand hergerichteten Vereinsräumlichkeiten für die Verschiebung. Außerdem hätte Schirmherr Erster Bürgermeister Herbert Hofauer im Oktober 2018 nicht dabei sein können, was wir sehr bedauert haben.

 

Wir möchten allen Bürgern, unseren Werbepartnern sowie der Stadt Altötting eine optimale Veranstaltung bieten. Die Stadtmeisterschaft im Sportschießen soll daher mit voraussichtlichem Beginn am 26. bzw. 27. April 2019 ein – wie für Altöttinger Schützenvereine üblich – groß aufgelegtes und umfassend organisiertes Ereignis für Groß und Klein, für Jung und Alt werden. Den genauen Termin werden wir rechtzeitig bekannt geben. 

 

Wir freuen uns bereits heute auf zahlreiche Teilnehmer, zufriedene Werbepartner und eine rundum gelungene Veranstaltung!

Helferfest beim Pfennigmann

Haltet euch schon mal diesen Termin frei: Am Samstag 15.09.2018 feiern wir unser erfolgreich "überstandenes" Jubiläumsfest. Dazu treffen wir uns zu einem kleinen Fest auf dem Pfennigmann-Hof. Herzlich sind alle Jubiläumsfest-Helfer der Georgsschützen, des Volkstrachtenvereins und des EC Graming. Ebenfalls eingeladen sind natürlich unsere Spender, Sponsoren, Werbepartner und die Vertreter der Stadt Altötting.

Rückblick Festwochenende 50 Jahre Georgsschützen

Das Wochenende in Bildern

Georgs-Sud - Das Festbier zum 50. Jubiläum

Was gibt es Schöneres, als ein eigenes Festbier zu einem 50. Jubiläum? Die Entscheidung war schnell gefällt, einen Georgs-Sud anzubieten - natürlich mit einem besonderen Bieretikett, entworfen von Toninho Dingl. Nicht nur das Bier ist speziell, sondern auch die Entstehung!

 

mehr lesen...

Maibaumaufstellen in Graming 2018

Auch 2018 wurde der schöne Maibaum in Graming aufgestellt. Diesmal sogar außerplanmäßig, weil er kurz davor wegen einem Sturm sicherheitshalber umgelegt wurde.

 

mehr lesen...

Watt-Turnier in Graming

Am 13. April 2018 fand in Graming ein großes Wattturnier statt.

 

mehr lesen...

Trachtler werden Patenverein

Es waren zähe Verhandlungen mit den Trachtlern! Doch dann stand fest: Der Volkstrachtenverein Altötting wird unser Patenverein für die Jubiläumsfeier 2018.

 

mehr lesen...

Aufstieg in A-Klasse

Unsere erste LG-Mannschaft steigt auf. Und zwar ungeschlagen! Schon während der Rundenwettkämpfe war man sich einig, dass diese Mannschaft mehr als nur Durchschnitt ist.

 

mehr lesen...

Schützenkönige 2018

Was für ein spannender Moment! Mit einer neuen Rekordbeteiligung haben zahlreiche Schützinnen und Schützen versucht, den Königstitel 2018 zu gewinnen.

 

mehr lesen...

 

Übersicht der Könige...

Vorweihnachtliche Feier 2017

Cirka 70 Schützinnen und Schützen haben sich am Samstag, 16.12.2017 im großen Saal in Graming zusammengefunden, um Weihnachten zu feiern.

 

mehr lesen...



Unsere aktuelle Mitgliederwerbung


Werde Mitglied bei den Georgsschützen!

Wir sind ein traditionsbewusster und dennoch moderner Verein!

· Möchtest Du gerne regelmäßig schießen?

· Gefällt Dir bayerisches Brauchtum?

· Bist Du gerne in Gesellschaft?

Wir freuen uns über neue Mitglieder!

Mitglied Sportschützen St. Georg werden